06. September 2021

Moselfest 2021
aus_gelassen feiern!

Das war es also, das zweite aus_gelassene Moselfest in Winningen.


Herzlichen Dank an alle Gäste, Helferinnen und Helfer, dass wir mit Euch trotz aller Coronaeinschränkungen ein tolles Fest feiern konnten!
Der Ort war wie in normalen Jahren mit Fahnen und Girlanden geschmückt und so begann unser aus_gelassenes Fest am Samstag, 28. August, mit dem Weinmarkt im Garten des ev. Gemeindezentrums. 17 Winninger Weingüter und zwei Gastweingüter boten mehr als 120 Weine und Sekte zur Probe an. Obwohl das Wetter an diesem Tag nicht so ganz mitspielen wollte, sind dennoch zahlreiche Weinbesgeisterte gekommen um an diesem Event teilzunehmen.

Am Freitag, dem 3. September ging es weiter mit Veranstaltungen auf dem Marktplatz. Bei tollem Spätsommerwetter hatten wir einen vollen (unter Corona Bedingungen!) Festplatz zum Konzert der Winninger Kultband Holiday Hard. Nach langer pandemiebedingter Spielpause durften die Jungs endlich mal wieder auf eine Bühne. Und: Sie haben's noch drauf!
Publikum und Band waren begeistert - ein toller Start in's zweite aus_gelassene Wochenende.

Mit der Lautsprecherweinprobe starteten wir dann in den Samstag Abend. Nach dem schönen Erfolg im letzten Jahr nun also schon die zweite Weinprobe über den Winninger Ortsrundfunk.
Die Atmosphäre im Ort war aus_gelassen - es war wie ein großes Straßenfest: Überall saßen kleinere und größere Gruppen in Höfen oder auf den Straßen zusammen, probierten die acht ausgesuchten Winninger Weine und hörten dazu die Kommentare aus den Lautsprechern des Ortsrundfunks. In diesem Jahr konnte man die Probe zudem auch auf dem Marktplatz mitmachen. Die Weine wurden dort glasweise ausgeschenkt und in den Pausen sowie im Anschluss an die Probe sorgte die Winzerkapelle Winningen für moselländische Unterhaltung.
Den Abschluss bildete dann der musikalische Frühschoppen mit der Winzerkapelle Pommern am Sonntag - immer noch bei bestem Spätsommerwetter.
Nochmals unser herzlicher Dank an alle Gäste, Mitwirkenden, Helferinnen und Helfer! Ihr habt alle die Corona-bedingten Regeln befolgt und so dafür gesorgt, dass wir unser kleines Moselfest aus_gelassen feiern konnten.
Hoffen wir also, dass im nächsten Jahr alles wieder normal wird. Bis dahin und bleibt gesund!